Bestseller eBook für iPad Die Radikalität des Alters

Die Radikalität des Alters 978-3596189564 MOBI PDF von Margarete Mitscherlich-Nielsen

Mit über neunzig Jahren wendet sich Margarete Mitscherlich, die Grande Dame der deutschen Psychoanalysedie unermüdliche Aufklärerin, mit großer Entschiedenheit nochmals den großen Fragen ihres Lebens zu: Dem Vergessen und Verdrängen und der Unfähigkeit der Deutschen zu trauern- der Emanzipation im weitesten Sinne, also der Befreiung von Denkeinschränkungen, Vorurteilen, Ideologien, aber auch im engeren Sinne der Emanzipation der Frau und ihrer Stellung in der Gesellschaft- den Geschlechterrollen, männlichen und weiblichen Werten.Zugleich reflektiert Margarete Mitscherlich das Älter- und Altwerden und beschreibt mit großer Offenheit, wie es ihre Sicht auf die Dinge prägt. In einem sehr persönlichen Stück beschreibt sie schließlich mit dem geschulten Blick der Psychoanalytikerin ihr Leben und Lebenswerk. Ein bewegendes Zeugnis lebendiger Zeitgeschichte.
Bestseller eBook für iPad Die Radikalität des Alters
Kostenlose Entladung!

Buchdetails

  • Qualifikationsbuch:
    4.76 von 5 (667 stimmen)
  • Ursprünglicher Titel: Die Radikalität des Alters
  • Autor des buches: Margarete Mitscherlich-Nielsen
  • ISBN: 978-3596189564
  • Sprache: DE
  • Seiten auszählung: 318
  • Datum angeben: 2011-09-09
  • Format: DOC, TORRENT, FB2, AZW, CHM, PGD, DJVU, MS WORD
Secured

Bestseller eBook für iPad Die Radikalität des Alters

Bestseller eBook für iPad Die Radikalität des Alters:

Herunterladen Die Radikalität des Alters


Beschreibung Die Radikalität des Alters

Bestseller eBook für iPad Die Radikalität des Alters bei uns verbringen Sie Zeit mit nutzen und entspannen Sie in sozialen Medien. Nehmen Sie sich In der verrückten Welt der moderne die Zeit, dem Grau des Alltags und vielen Problemen zu entkommen. Die Radikalität des Alters 978-3596189564 MOBI PDF von Margarete Mitscherlich-Nielsen von unserer Website, Tauchen Sie ein in die Magische Welt des gedruckten Wortes. In unserem portal gibt es Lesungen für jeden Geschmack und vor allem kostet es keinen Cent.